Das 2006 neu gegründete Museum „Stiftung Schlösschen im Hofgarten“, am Ortseingang von Wertheim gelegen, präsentiert sich mit einem Einblick in seine Geschichte und seine Sammlungen. Drei private Kunstsammlungen haben im Rokokoschlösschen in Wertheim-Eichel eine dauerhafte Bleibe gefunden und somit zur Rettung dieses vom Abriss bedrohten Kleinods beigetragen. Genießen Sie einen Nachmittag mit Kunst von internationalem Rang in der Idylle vor den Toren der reizenden Altstadt von Wertheim am Zusammenfluss von Tauber und Main. Das von einem englischen Landschaftspark umgebene Schlösschen beherbergt eine wechselnde Auswahl einer umfangreichen Sammlung von klassizistischem Porzellan aus Paris, romantischen Bildern von Malern des 19. Jahrhunderts aus Heidelberg und ihren Nachfolgern aus Karlsruhe sowie Gemälden von Künstlern der Klassischen Moderne aus Berlin. Beschließen Sie Ihren Besuch im stilvollen Ambiente bei Kaffee und Kuchen oder tauberfränkischem Wein und regionalen Speisen im „Café und Restaurant am Schlösschen“.

Willkommen - Schloesschen Wertheim